Kontakt:

Anton-Auer-Straße 4b, A-6410 Telfs

Ordinationszeiten:

Montag bis Mittwoch
08:00 - 14:00 Uhr
Donnerstag
08:00 - 11:00 Uhr
Freitag
08:00 - 09:30 Uhr

Andere Zeiten nach Vereinbarung

Unsere Endoskopieeinheit bleibt vom 5. bis 7. Juni 2024 Juni aufgrund des österreichischen Chirurgenkongresses in Salzburg geschlossen. Die Anmeldung ist in dieser Zeit von 8 bis 12 Uhr für Terminvereinbarungen erreichbar. 

Die Chirurgen

Enddarmspiegelung

Rektoskopie oder kurz Rekto genannt

Hier wird der Mastdarm (das Rektum) mit einem starren optischen Instrument (Rektoskop) untersucht. Bei uns wird diese Untersuchung meist ebenfalls mit dem flexiblen Darmspiegelungsgerät durchgeführt, dies ist einerseits für den Patienten angenehmer und andererseits können auch die unteren Abschnitte des S-Darms (Sigma) mitbeurteilt werden und es ist eine Bilddokumentation möglich. Diese Untersuchung wird oft bei jüngeren Menschen durchgeführt, welche frisches Blut am Stuhl oder am Toilettenpapier bemerkt haben.

Auch bei Abklärung von Hämorrhoiden wird diese Untersuchung, oft in Kombination mit einer Beurteilung des untersten Abschnittes des Mastdarmes (mit dem sogenannten Proktoskop) durchgeführt. Für diese Untersuchung wird bei uns in der Praxis ein kleiner Einlauf durchgeführt. Hier wird keine Schlafspritze verabreicht, da nur der untere Abschnitt des Dickdarmes betrachtet werden muss.